Journal of Technical Education (JOTED)

Das Journal of Technical Education (JOTED) fokussiert den wissenschaftlichen Austausch von Forschungsergebnissen im Bezugsfeld der technischen und angewandten naturwissenschaftlichen Bildung und richtet sich an Wissenschaftler und Lehrende. Das Journal betrachtet integrativ und übergreifend den allgemeinbildenden, berufsbildenden und hochschulischen Ausbildungsbereich im Kontext technischer und naturwissenschaftlicher Bezugspunkte unter Berücksichtigung didaktischer, soziologischer, psychologischer und historischer Aspekte. Das Journal of Technical Education ist ein refereed journal mit zwei Veröffentlichungssprachen (deutsch und englisch), dem ein interdisziplinär besetzter wissenschaftlicher Beirat vorsteht.

Das Journal of Technical Education (JOTED) erscheint zweimal im Jahr (Frühjahr/Herbst) online. Eingereichte Beiträge für die Herausgabe im Frühjahr unterliegen einem anonymisierten Begutachtungsverfahren (Double Blind Review). Veröffentlichungen im Rahmen des jährlich im Herbst stattfindenden Technikdidaktik-Symposiums unterliegen einem Begutachtungsverfahren durch die Herausgeber (Editorial Review).

_____________________________________________________________________________________________________________

Das 2. technikdidaktische Symposium findet vom 23.11.2017 – 24.11.2017 an der Universität Siegen statt.

Zentrale Themen des 2. Technikdidaktik-Symposiums sind aktuelle Ansätze und Herausforderungen technikdidaktischer Forschung, wobei zwei Formate für jeweils 20 minütige Vorträge angeboten werden: 1. Empirische Forschung und 2. forschungsgestützte Entwicklung.

Bitte reichen Sie ein aussagekräftiges Abstract (0,5 - 1 A4-Seite) bis zum 07.07.2017 elektronisch unter folgender Mailadresse ein: td-symposium-2017@uni-siegen.de.  
Eine Zusage für den Vortrag erfolgt bis zum 15.06.2017. Bei positiver Rückmeldung wird die elektronische Einreichung eines Aufsatzes (full paper 15-20 Seiten) für das JOTED-Review bis zum 30.10.2017 bei der Redaktion erwartet.

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Call auf unserer Tagungshomepage: http://www.eti.uni-siegen.de/td-symposium-2017.

________________________________________________________________________________________________________________

Eine Vorlage für die Formatierung der Beiträge stellen wir Ihnen als Download zur Verfügung. (Anleitung)

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Herausgeberschaft:

Prof. Dr. Bernd Zinn
Universität Stuttgart
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Berufspädagogik mit Schwerpunkt Technikdidaktik
Azenbergstraße 12
70174 Stuttgart

Prof. Dr. Ralf Tenberg
Technische Universität Darmstadt
Humanwissenschaftliche Fakultät
Arbeitsbereich Technikdidaktik
Alexanderstraße 6
64283 Darmstadt

Prof. Dr. Daniel Pittich
Juniorprofessur für Didaktik der Technik an Berufskollegs
Universität Siegen
Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät
Hölderlinstraße 3
57076 Siegen

 


Bild auf der Startseite der Zeitschrift

Bd. 6, Nr. 1 (2018): Journal of Technical Education (JOTED)

Inhaltsverzeichnis

Artikel

Abstracts PDF
 
Editorial PDF (English)
Ralf Tenberg
Editorial PDF
 
Pilotierungsstudie technisches Selbstkonzept – Messinstrument zur Erfassung früher technischer Kognitionen von durchschnittlich Neunjährigen PDF
Victoria Adenstedt
Explorative Fallstudien zu handlungsorientiertem digitalen Lernen in der Metalltechnik PDF
Marcus Dengler, Ralf Tenberg
Subjektorientierte Gestaltung von Unterrichtsprozessen in der dualen Berufsausbildung – zur iterativen Weiterentwicklung der Designbasierten Didaktik auf der Basis eines innovationsorientierten Forschungsdesigns PDF
Eckart Diezemann, Markus Schäfer
Prozessorientierte Analyse von konstruktiven Problemlöseprozessen auf Basis von Eye-Tracking-Aufnahmen PDF
Tatiana Esau, Stefan Fletcher
Die Entwicklung des technischen Systemdenkens im Übergang von der Primar- zur Sekundarstufe PDF
Stefan Fletcher, Anja Kleinteich
Vergleichende Analyse von Fehlersuchprozessen bei Elektroniker/-innen für Automatisierungstechnik in simulierten und realen Anforderungssituationen PDF
Bernd Geißel, Sandra Funk
Eine deskriptive Bestandsaufnahme von Entrepreneurship Education in MINT-Studiengängen in sechs Bundesländern PDF
Britta M. Gossel, Kathrin Schleicher, Anja Solf, Maximilian Krauß, Christian Weber, Andreas Will
Die Kooperation zwischen Fach und Fachdidaktik in der gewerblich-technischen Lehrerbildung im Studiengang Lehramt an Beruflichen Schulen (LAB) in Hamburg PDF
Werner Kuhlmeier, Wilko Reichwein
Kompetenzdefinition und Curriculumsentwicklung durch Anwendung von EU-Instrumenten PDF
Birgitta Meex, Daniela Straub, Sissi Closs, et al.
Eignet sich die logfilegenerierte Explorationsvollständigkeit als Prozessindikator für den Wissenserwerb im problemlösenden Umgang mit technischen Alltagsgeräten? PDF
Jennifer Stemmann, Martin Lang
Die Fachkompetenzstruktur von Technikern für Elektrotechnik und Einflussfaktoren auf ihre Kompetenzentwicklung PDF
Stefanie Velten, Alexander Nitzschke, Reinhold Nickolaus, Felix Walker
Entwicklung eines Instruments zur Erfassung der Wechselwirkung von Lernortkooperation und Ausbildungsqualität PDF
Timo Wenner


ISSN: 2198-0306