Praxisbericht: Kompetenzen für den Ingenieursberuf – eine Absolvierendenstudie zur Wirksamkeit von problem- und projektbasierten Lehrformaten

Autor/innen

  • Patrick Balve
  • Lena Ebert

Abstract

Im Rahmen einer Onlinebefragung unter bereits berufstätigen Bachelorabsolventinnen und -absolventen von drei ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen der Hochschule Heilbronn wurde erhoben, welche Kompetenzanforderungen in der Berufspraxis relevant sind und welche dieser Anforderungen durch drei unterschiedliche problem- und projektbasierte Lehrformate besonders gefördert werden. Die Antworten auf die Frage der berufsrelevanten Anforderungen bekräftigt zunächst die hohe Bedeutung der Methoden- und Selbstkompetenzen, die im Durchschnitt als wichtiger eingeschätzt werden, als Fach- und Sozialkompetenzen. Ferner zeigt sich in der Untersuchung, dass in allen drei Lehrformaten in erster Linie Methodenkompetenzen gestärkt werden. An zweiter Stelle stehen Fach- und anschließend Selbstkompetenzen.

Literaturhinweise

Abele, E. (2016). Learning Factory. In: Laperrière, L., Reinhart, G. (Hrsg.). CIRP encyclopedia of production engineering, Bd. 32. Heidelberg: Springer, S. 1-5, DOI: 10.1007/978-3-642-35950-7_16828-1.
Abele, E., Metternich, J. & Tisch, M. (Hrsg.). (2019). Learning Factories. Concepts, Guidelines, Best-Practice Examples. Cham: Springer International Publishing, DOI: 10.1007/978-3-319-92261-4.
AK DQR (Hrsg.). (2011). Deutscher Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen. Arbeitskreis Deutscher Qualifikationsrahmen. Online verfügbar unter https://www.dqr.de/media/content/ Der_Deutsche_Qualifikationsrahmen_fue_lebenslanges_Lernen.pdf. Stand vom 25.07.2019.
Becker, F. S. (2016). Herausforderungen für Elektroingenieure/innen. Entwicklungen im Arbeitsumfeld, Erwartungen von Personalverantwortlichen sowie Tipps für Berufsstart und Karriere (3. Aufl.) (ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V., Hrsg.), Frankfurt am Main. https://www.zvei.org/fileadmin/user_upload/Presse_und_Medien/Publikationen/2016/september/Herausforderungen_fuer_Elektroingenieure/Herausforderungen-fuer-Elektroingenieure-ZVEI-2016.pdf. Stand vom 10. April 2017.
Briedis, K., Heine, C., Konegen-Grenier, C. & Schröder, A.-K. (2011). Mit dem Bachelor in den Beruf. Arbeitsmarktbefähigung und -akzeptanz von Bachelorstudierenden und -absolventen (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Hrsg.), Essen. Online: https://www.stifterverband.org/medien/mit-dem-bachelor-den-beruf. Stand vom 30. März 2017.
Erpenbeck, J., von Rosenstiel, L. (2003). Einführung. In Erpenbeck, J., von Rosenstiel, L. (Hrsg.). Handbuch Kompetenzmessung. Erkennen, verstehen und bewerten von Kompetenzen in der betrieblichen, pädagogischen und psychologischen Praxis (IX–XI). Stuttgart, Schaeffer-Poeschel, I–XIV.
Feldmüller, D. & Weidenauer, C. (2015). Projektorientiertes Lernen im Ingenieurstudium. In: projektManagement aktuell 26 (1), S. 61-64.
Frey, K. (2012). Die Projektmethode – Der Weg zum bildenden Tun. 12., neu ausgestattete Aufl. Weinheim: Beltz.
Funk, E. (2011). Der Deutsche Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (Arbeitskreis Deutscher Qualifikationsrahmen, Hrsg.) (Nr. 3). BMBF, Ständige KMKdL, BA, https://www.dqr.de/media/content/ Der_Deutsche_Qualifikationsrahmen_fue_lebenslanges_Lernen.pdf. Stand vom 4. Mai 2017.
Häder, M. (2015). Empirische Sozialforschung. Eine Einführung (3. Aufl.). Wiesbaden: Springer VS.
Heikaus, O. & Flasdick, J. (2015). Kompetent und praxisnah – Erwartungen der Wirtschaft an Hochschulabsolventen. Ergebnisse einer DIHK Online-Unternehmensbefragung (DIHK | Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V., Hrsg.), Berlin / Brüssel. https://www.dihk.de/ressourcen/downloads/dihk-umfrage-hochschulabsolventen-2015.pdf/at_download/file?mdate=1453731575017. Stand vom 4. April 2017.
HHN – Hochschule Heilbronn (Hrsg.). (2012). Besonderer Teil der Studien- und Prüfungsordnung : § 54 Bachelorstudiengang Technisches Logistikmanagement (TLM-B). Hochschule Heilbronn. Online verfügbar unter https://www.hs-heilbronn.de/19247100/spo_03-tlm_b_-senent_2018-07-27-pdf.pdf. Stand vom 25.07.2019.
HHN – Hochschule Heilbronn (Hrsg.). (2013). Besonderer Teil der Studien- und Prüfungsordnung : § 42 Bachelorstudiengang Produktion und Prozessmanagement (SPO 01 PPM-B). Online verfügbar unter https://www.hs-heilbronn.de/5702412/spo_01_ppm_senatsentscheid_2013-10-16_red_aend_2015_12_16.pdf. Stand vom 25.07.2019.
HHN – Hochschule Heilbronn (Hrsg.). (2014). Studien- und Prüfungsordnung vom 16.07.2014 des Studiengangs Verfahrens- und Umwelttechnik an der Hochschule Heilbronn. Online verfügbar unter https://www.hs-heilbronn.de/11295764/spo03_vu_senatsentscheid_2014-07-16_red_aend_2016-07-19.pdf. Stand vom 25.07.2019.
HRK - Hochschulrektorenkonferenz (Hrsg.). (2014). Employability und Praxisbezüge im wissenschaftlichen Studium. HRK-Fachgutachten. Unter Mitarbeit von Wilfried Schubarth und Kasten Speck. Online verfügbar unter https://www.hrk-nexus.de/fileadmin/redaktion/hrk-nexus/07-Downloads/07-02-Publikationen/ Fachgutachten_Employability-Praxisbezuege.pdf. Stand vom 25.07.2019.
INCHER-Kassel (Hrsg.). Fragebogen der KOAB-Absolventenbefragung 2016. International Centre for Higher Education Research (INCHER-Kassel), Kooperationsprojekt Absolventenstudien (KOAB), http://koab.uni-kassel.de.
Junge, H. (2009). Projektstudium als Beitrag zur Steigerung der beruflichen Handlungskompetenz in der wissenschaftlichen Ausbildung von Ingenieuren. Dissertation. Online verfügbar unter https://eldorado.tu-dortmund.de/bitstream/2003/26213/1/Dissertation.pdf. Stand vom 25.07.2019.
Kirchherr, J., Klier, J., Lehmann-Brauns, C. & Winde, M. (2018). Future Skills: Welche Kompetenzen in Deutschland fehlen (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft & McKinsey, Hrsg.). http://www.future-skills.net/download/file/fid/118. Stand vom 15.10.2018.
Kolmos, A. & Graaff, E. (2014). Problem-Based and Project-Based Learning in Engineering Education. Merging Models. In: Johri, A. & Olds, B. M. (Hrsg.). Cambridge handbook of engineering education research. New York, NY, USA: Cambridge University Press, S. 141–160.
Kolmos, A., Krogh, L. & Fink, F. K. (2004). The Aalborg PBL model. Progress, diversity and challenges: Aalborg University Press; in co-operation with Centre for University Teaching and Learning, Aalborg University; UNESCO International Centre for Engineering Education, Centre for Problem Based Learning (UCPBL).
Perrenet, J., Bouhuijs, P. & Smits, J. (2000). The Suitability of Problem-based Learning for Engineering Education: Theory and practice. In: Teaching in Higher Education 5 (3), S. 345–358. DOI: 10.1080/713699144.
Prince, M. J. & Felder, R. M. (2006). Inductive Teaching and Learning Methods: Definitions, Comparisons, and Research Bases. In: Journal of Engineering Education, S. 123-138, DOI: 10.1002/j.2168-9830.2006.tb00884.x.
Rummler, M. (Hrsg.). (2012). Innovative Lehrformen. Projektarbeit in der Hochschule; projektbasiertes und problemorientiertes Lehren und Lernen. Weinheim: Beltz.
Schaeper, H. & Briedis, K. (2004). Kompetenzen von Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen, berufliche Anforderungen und Folgerungen für die Hochschulreform (HIS-Hochschul-Informations-System GmbH, Hrsg.) (Kurz-Information HIS A 6), Hannover.
Servant-Miklos, V. (2019). Fifty Years on: A Retrospective on the World's First Problem-based Learning Programme at McMaster University Medical School. In: Health Professions Education 5 (1), S. 3-12. DOI: 10.1016/j.hpe.2018.04.002.
Stöhler, C., Förster, C. & Brehm, L. (2018). Projektmanagement lehren. Studentische Projekte erfolgreich konzipieren und durchführen. Wiesbaden: Springer Gabler. DOI: 10.1007/978-3-658-18279-3.
Weber, A. (2007). Problem-based learning. Ein Handbuch für die Ausbildung auf der Sekundarstufe II und der Tertiärstufe. 2., überarbeitete Auflage. Bern: hep (Bildung, Medien, Kommunikation).
Winde, M. & Schröder, J. (2016). Hochschulbildung für die Arbeitswelt 4.0 (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V., Hrsg.) (Hochschul-Bildungs-Report 2020). Essen: Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e. V. Stand vom 17.07.2017.

Veröffentlicht

2020-10-12 — aktualisiert am 2020-12-14

Versionen